Stephan bei Facebook Members Log In Konzertkalender MP3 Links A Few Records for Sale! Bildergalerie - Konzerte Link-Seite Konzertberichte The Poison Idols - Salute !!
Live On Stage



 

MO. 10.06.19

WAR ON WOMEN

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Special Guest: PETROL GIRLS
& DISASTER JACKS

Präsentiert von Zosh!

• WAR ON WOMEN •
Die co-ed feministische Hardcore-Punk-Band aus Baltimore (USA) attackiert die Hörer*innen sowohl klanglich als auch lyrisch. 

Ihre eingängigen und konfrontativen Songs drehen sich um Themen wie Vergewaltigungskultur, Straßenbelästigung,
Gender Pay Gap oder Transphobie. Vermischt mir den treibenden Riffs und dem "in-your-face"-Gesang ergibt das vor allem
Live eine mords-Energie.

https://www.facebook.com/WarOnWomen
https://waronwomen.bandcamp.com





• PETROL GIRLS •
Die feministische Post-Hardcore-Band aus Graz und Bristol (GBR) hat letzten September ihre EP "The Future Is Dark"
über Hassle Records veröffentlicht.
https://www.facebook.com/Petrolgirls
https://petrolgirls.bandcamp.com




• DISASTER JACKS •
Energetischer Hardcore Punk aus Spanien!
https://www.facebook.com/DisasterJacks/
https://disasterjacks.bandcamp.com/





Doors: 20.00 Uhr
Start: 20.30 Uhr

VVK: 12 Euro + 1,80 Euro Gebühren = 13,80 inkl. Steuer
unter www.etb-kartenkiosk.de


AK: 15,00 Euro

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

Veranstalter: Eat-The-Beat e.V.

 



Mi: 19.06.19


MING CITY ROCKERS

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: THE FIRE WORKS

Musikalisch irgendwo zwischen Dead Moon und alten AC/DC, mit viel Feuer im Hintern und dem Gespür für gute Hits. Garage, Blues & Punk vom Feinsten. Wer auf der ersten Tour vor zwei Jahren dabei war, weiß, wovon wir hier sprechen ;)

Info:
Die aus dem britischen Immingham bei Grimsby (UK) stammende Kombo mit DIY-Approach und druckvoll umgesetzter Drei-Akkorde-Formel bei ihren klassisch orientierten Punk-Rock´n Roll-Explosionen allererster Güte, voller schneller Tunes, treibender Monster-Riffs und böser Lyrics. Der Geist von MC5, The Stooges und Link Way ist immer mit dabei, jeder Song peitscht und treibt, der Sänger geht ab wie Harry und die Refrains eignen sich zum mitgröhlen.

Ihr letztes Album „lemon“ wurde von Steve Albini (Nirvana, Pixies) in seinem Chicagoer Electrical Audio Studio aufgenommen
und wurde über Mad Monkey Records im April 2016 veröffentlicht. Pünktlich zur Tour kommt das neue, dritte Album der Band,
mit noch mehr Hits, Hits, Hits!

Die englische Presse reißt sich um die Band und es hat auch zum zweiten Longplayer massig positive Kritiken zur Band gegeben. In England schon länger kein ungeschriebenes Blatt mehr, kommen die Jungs endlich mal wieder nach Deutschland.

“30 minutes of high endorphin melody thrills suffused with Pixies-ish pop weirdness.” - MOJO
“A fortifying cocktail of sharp, funny and angry tunes given sonic ballast by producer Steve Albini.” - Daily Mirror
“Packs addictive pop-punk melodies, an exhilarating jolt of unadulterated adrenalin.” - Q Magazine
“An explosion of fast tunes, huge riffs and lyrical bile. A hell of a lot of good stuff in under 30 minutes.” - 8/10 Vive Le Rock
“Whether wielding the sardonic buzzsaw of love, or offering up sharp, funny, searing social diatribes, they wreak reliably splenetic destruction.” - Uncut Magazine

https://www.mingcityrockers.co.uk
https://www.facebook.com/MingCityRockers
https://soundcloud.com/mingcityrockers

Support kommt von The Fire Works aus Nürnberg / Hersbruck.
https://thefireworksgermany.bandcamp.com/?fbclid=IwAR0OFVWEZ9l--
gNMtxd7bPffxOhudN8NwL0MzNWUycXPSEH95k1a82jD7u8

Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.15 Uhr

VVK: 10 Euro + 1,80 Euro Gebühren = 11,80 inkl. Steuer unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: 13 Euro

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

Veranstalter: Zentralcafe Kaya e.V. & Eat-The-Beat e.V.

 



Mi: 17.09.19


POISON IDEA

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: CLAYFACE


Präsentiert von RCN Rock City News und Zosh!

Die Kings Of Punk begeben sich auf ihre Farewell Tour, ein letztes Mal die alten Hts. Plastic Bomb, Taken By Suprise, Hangover Heart Attack, Just To Get Away, Discontent, die Liste ist lang. Schauen wir mal, was Mr. Jerry A und seine Kumpanen im Gepäck haben, wir freuen uns wie Bolle, die Band noch einmal mit einer intimen Clubshow präsentieren zu dürfen.





Support kommt vom Clayface.

Clayface (HC-Punk / Nürnberg)
http://clayface.blogsport.eu/
https://clayfacepunx.bandcamp.com/releases


Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

VVK: 15 Euro + 2,30 Euro Gebühren = 17,30 inkl. Steuer
unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: tba

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

Veranstalter: Eat-The-Beat e.V.

 



Mi: 31.07.19


D.O.A

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: LOST LOVE


Präsentiert von RCN Rock City News und Zosh!

Joey „Shithead“ Keithley und seine Band D.O.A. aus der kanadischen Westküsten-Metropole Vancouver waren 1978 neben den SUBHUMANS eine der ersten Punkbands des Landes.

Neben den DEAD KENNEDYS, BLACK FLAG, CIRCLE JERKS, 7 SECONDS, MDC, BAD BRAINS, BIG BOYS und all den anderen auch in der Doku „American Hardcore“ interviewten Bands waren sie eine jener Formationen, die damals musikalisch und inhaltlich das definierte, was bis heute unter Hardcore-Punk verstanden wird.

Die Band ist nur sehr kurz in Europa, und spielt nur wenige Shows. Um so mehr freuen wir uns, diese Ausnahmeband wieder in Nürnberg begrüßen zu dürfen.







Special Guest: Lost Love, ebenfalls aus Kanada. Die Pop Punker sind wieder auf Europa Tour. Der eine oder andere hat sie letztes Jahr als Opener von Bad Cop Bad Cop im Zentralcafe gesehen, und weiß, wie geil die Band ist. Für alle anderen gilt: Kommen und Staunen Sie!




Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

VVK: 14 Euro + 2,10 Euro Gebühren = 16,10 inkl. Steuer
unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: tba

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

Veranstalter: Eat-The-Beat e.V.

 



Fr: 09.08.19


MASKED INTRUDER

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: WORST ADVICE

Präsentiert von: Ox, livegigs.de, SLAM Magazine, Visions, und Rcn_nuernberg

Officer Bob ist wieder auf der Jagd nach den Gewohnheitsverbrechern mit den bunten Gesichtsmasken.

Mögen MASKED INTRUDER auf den ersten Blick wie eine kuriose Kreuzung aus Pussy Riot und den Power Rangers erscheinen, so merkt man schnell, dass das Quartett aus Wisconsin eine der vielversprechendsten Pop-Punk-Bands unserer Zeit ist.

Gerüchten zufolge lernten sich Intruder Blue und Intruder Green im Gefängnis kennen und gründeten dort die Band, doch dies ist nur eine von vielen wilden Geschichten, die sich um das außergewöhnliche Gespann ranken.

Fans von Descendents oder Teenage Bottlerocket kommen bei MASKED INTRUDER auf ihre Kosten und bekommen noch dazu eine äußerst amüsante Bühnenshow geboten.

Wird, wie immer, ein unglaubliches Spektakel. Einzige Show weit und breit. Nutzt den Vorverkauf, da begrenztes Kontigent.




Tour Support: tba.

Local Support kommt von Worst Advice

Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

VVK: 13 Euro + 2,10 Euro Gebühren = 15,10 inkl. Steuer unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: tba

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

 



Fr: 27.09.19


MORNE & DEATHRITE

Kantine, Künstlerhaus , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: LUSCA


Präsentiert von RCN Rock City News und Zosh!

MORNE
sind eine schwere, atmosphärische Band aus Boston, deren Stil Doom Metal mit klassischem Crust Punk verbindet, sich jedoch über diese Grenzen hinausstreckt und einen düsteren lyrischen Stil mit treibenden Riffs kombiniert. Heavy!
www.facebook.com/mornecrust



DEATHRITE (Death Metal / Dresden, Leipzig)
* https://www.facebook.com/deathrite666
* https://deathrite.bandcamp.com



LUSCA (Industrial Doom, Nürnberg)
* https://lusca.bandcamp.com/
* http://www.lusca.de/
* https://www.facebook.com/luscaofficial/





VVK: 16 Euro + 2,30 Euro Gebühren = 18,30 inkl. Steuer
unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: tba

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!

 



Fr: 25.10.19


BUSTER SHUFFLE

Muz-Club , Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr l Start 21.00 Uhr
Supportt: tba

Piano Smashing Cockney Ska

Das Londoner Ska-/Pop/-Rock'n'Roll Quartett, mit ihrem aktuellen Album "I'll take what I Want" (Burning Heart Records) im Gepäck, kommt im Herbst nochmal auf Headliner Tour, und macht auch einen Stop in Nürnberg.

Fans von The Specials oder Madness werden hier ebenso bedient wie die von The Clash.

Also: Tanzschuhe an und vorbei skanken!

BUSTER SHUFFLE
https://bustershufflemusic.com/
https://www.facebook.com/bustershuffleofficial/
https://www.youtube.com/watch?v=xDicD92NLeE
https://bustershuffle.bandcamp.com/



Support: tba.

VVK: 16,- zuzügl. 2,30 Euro Servicegebühr inkl. Steuern = 18,30 Euro unter www.etb-kartenkiosk.de

AK: tba

Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!



Soon:

OFF WITH THEIR HEADS
AGE OF WOE
THE LOMBEGO SURFERS + THE HIGGINS
JAYA THE CAT








 
Live on Stage!!
War On Women // Live in der Kantine in Nürnberg
 
Live on Stage!!
Ming City Rockers // Live in der Kantine in Nürnberg
 
Live on Stage!!
Krach Am Bach
 
Live on Stage!!
Poison Idea // Live in der Kantine in Nürnberg
 
Live on Stage!!
DOA // Live in der Kantine in Nürnberg
 
Live on Stage!!
Masked Intruder // Live in der Kantine in Nürnberg
 
Live on Stage!!
Morne // Live in der Kantine in Nürnberg